B E A S T B I

Digital Analytics MADE SIMPLE

Definition:

Als Page Depth wird die Anzahl an Page Views bei einer Session bezeichnet. Wichtig ist, dass diese Größe nicht mit der möglichen "Tiefe" bzw. Anzahl an Seiten einer Website verwechselt wird. Die Page Depth gibt im Gegensatz zur Kenngröße Seitenaufrufe pro Sitzung bzw. Page Views / Sessions die Verteilung der von User erreichten Tiefe wieder. Dadurch kann besser verstanden werden, wie viele User eine gewisse Anzahl Seiten sieht bevor sie Kaufen oder ob die meisten User nach ein oder zwei Seiten "hängenbleiben".

Unterschied Seiten vs. Seitentiefe
Unterschied Seiten vs. Seitentiefe

Wenn Sie mehr über Marketing und insbesondere Marketing Automation erfahren wollen, finden Sie spannende Fachbeiträge auf unserem Blog oder in gesprochener Form auf unserem YouTube Kanal. Bei detaillierten Fragen zögern Sie nicht einen kostenlosen Termin mit uns auszumachen. Wir freuen uns auf Sie!

Neueste Blogeinträge

Marketing Lösung_ Standard vs. individuelle Software
Marketing Trends in der Coronakrise
Facebook Tricks: Von Custom Audience bis Placement
Online Marketing Coronavirus
Data-Driven Marketing