HTML

Definition

HTML ist per Definition eine einheitliche, textbasierte Auszeichnungssprache. Ausgeschrieben bedeutet die Abkürzung: "Hyper Text Markup Language".

HTML ist der Baustein, um digitale Inhalte wie Bilder, Texte oder Hyperlinks darzustellen. Die Sprache definiert die Überschriften oder auch Aufzählungen innerhalb eines Website-Dokuments. Zusätzlich bieten Tags die Möglichkeit die Struktur einer Website vorzudefinieren. Der Internetbrowser übersetzt dann quasi den entstandenen HMTL-Code und zeigt dem Nutzer die Inhalte, die er sehen soll.

In einem HTML-Code sind außerdem noch weitere Informationen gespeichert. Diese sind besonders für Suchmaschinen und SEO von Interesse.

Individuelle Beratung

Sie wünschen eine individuelle Beratung zum Thema Online Marketing?
Dann kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular oder
schreiben Sie eine E-Mail an account.management@beast.bi!